Dr. med. Carla Kallweit
Fachärztin für Haut- & Geschlechtskrankheiten, Venerologie & Allergologie, med. Kosmetologie

Dr. med. Carla Kallweit
Fachärztin für Haut- & Geschlechtskrankheiten, Venerologie & Allergologie, med. Kosmetologie


Grafweg 7
58840 Plettenberg


Telefon: (02391) 15 59
Telefax: (02391) 60 88 66

Besuchen Sie uns
auch bei facebook!


Mit Hilfe der Karte können Sie den Standort unserer Praxis für Haut- und Geschlechtskrankheiten Kallweit in Plettenberg ausfindig machen und sich eine Wegbeschreibung anzeigen lassen.

Wir halten praxiseigene Parkplätze für Sie bereit. Sie ereichen uns auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Bushaltestelle "Kaiserstraße" ist ca. zwei Gehminuten von unserer Praxis entfernt.

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Anfahrt und freuen uns auf Ihren Besuch.


Unsere Sprechzeiten

Montag
08:30 bis 12:00 Uhr
15:30 bis 18:00 Uhr
Dienstag
08:30 bis 12:00 Uhr
15:30 bis 18:00 Uhr
Mittwoch
08:30 bis 13:00 Uhr
Donnerstag
08:30 bis 12:00 Uhr
15:30 bis 18:00 Uhr
Freitag
08:30 bis 13:00 Uhr

Komfortsprechstunde

Montag
08:00 bis 08:30 Uhr
14:30 bis 15:30 Uhr
Dienstag
08:00 bis 08:30 Uhr
14:30 bis 15:00 Uhr
Mittwoch
08:00 bis 08:30 Uhr
Donnerstag
08:00 bis 08:30 Uhr
14:30 bis 15:30 Uhr
Freitag
08:00 bis 08:30 Uhr

und nach Vereinbarung.

Bitte beachten Sie, dass über das Kontaktformular dieser Internetseite keine Termine vergeben werden können.



Wir freuen uns über Ihre Anfragen und Ihr Interesse an unseren Angeboten!

Bitte denken Sie daran, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse in das Kontaktformular einzutragen, damit wir Ihnen die gewünschte Information zukommen lassen können.

Alle Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.
Vorname*:
Name*:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail*:
Nachricht*:



Dr. med. Carla Kallweit

Abitur
Juni 1976

Studium
Medizinische Fakultät der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn 1977-1983
1979 Ärztliche Vorprüfung
25.10.1983 Ärztliche Prüfung

Approbation
10.11.1983

Promotion
13.12.1984 über die „Lipid- und Fettsäurezusammensetzung von Linsenepithelzellen bei fortgesetzter Subkultivierung“ unter Prof. Dr.rer.nat. H. Rink, Institut für Strahlenbiologie, in Zusammenarbeit mit dem Lipidlabor des Biochemischen Institutes

Beruflicher Werdgang
Praktisches Jahr: Krankenhäuser des Märkischen Kreises,
Wahlfach: Dermatologie

1983-1984
Assistenzärztin Innere Abteilung des Ev. Krankenhauses in Plettenberg

1984-1990
Dermatologische Abteilung der Krankenhäuser des Märkischen Kreises, Lüdenscheid Hellersen
Facharztprüfung im Juni 1989
Allergologie im Juni 1990

seit 1991
niedergelassene Hautärztin in Plettenberg mit Praxisschwerpunkt:
Allergologie, Psychosomatik, med. Kosmetologie und ambulante Operationen

Oktober 1996: Umweltmedizin
März 2001: Psychosomatische Grundversorgung
April 2004: Kosmetologie



Zertifikate
Zertifikate